Altenpflegehelfer m/w/dAltenpflegehelfer m/w/d

Ausbildung zum Altenpflegehelfer m/w/d

Mehrere Stellen. Jetzt bewerben!

Ansprechpartner

Personalabteilung
Gabriele Kirchner

Telefon:
03643 86 02-256

Mail:
kirchner(at)sozialdienstleister.de 

Rollplatz 10
99423 Weimar

Das Deutsche Rote Kreuz in Weimar

Wir vom Roten Kreuz sind Teil einer weltweiten Gemeinschaft von Menschen die Opfern von Konflikten und Katastrophen sowie anderen hilfsbedürftigen Menschen unterschiedslos Hilfe gewährt. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.

Als DRK Kreisverband Weimar e.V. setzen wir die Grundsätze in unserer Region um. Zur Erfüllung unserer Aufgaben haben wir zwei Tochtergesellschaften gegründet. Das DRK-Seniorenzentrum Weimar gGmbH und die Servicegesellschaft Weimar mbH. Zusammen bieten wir Leistungen für Senioren, Kinder und Hilfsbedürftige jeden Alters an. Um mehr über unsere Angebote und das Engagement für unsere Region zu erfahren, laden wir Sie ein unsere Website zu besuchen unter www.drk-weimar.de.

Werden Sie Teil unseres Teams

Wir bilden aus - zum Altenpflegehelfer (m/w/d) beim Roten Kreuz. Als Altenpflegehelfer wirst Du in unseren Rot-Kreuz-Heimen bzw. in der ambulanten Pflege eingesetzt um Senioren zu pflegen und zu betreuen. Profitiere jetzt von vielen Vorteilen beim DRK Weimar und bewirb Dich jetzt.

Allgemeine Informationen

  • 1-jährige Ausbildung mit theoretischen und praktischen Inhalten
  • theoretische Ausbildung in der Berufsschule in Weimar
  • praktische Ausbildung in unseren Einrichtungen
  • Ausbildungsvergütung nach DRK-Tarif
  • Ausbildungsbeginn ist der 1. September 2019

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Hauptschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • soziale und fachliche Kompetenz
  • der Wunsch, Teil eines großartigen Teams zu werden
  • das „Herz am rechten Fleck“

Was wir Dir bieten

  • Ausbildung in einem Beruf mit Zukunft
  • vielfältige Qualifikation- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • praxisbezogene und individuelle Ausbildung - von den Besten lernen
  • überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung nach DRK-Tarif
  • hervorragende Übernahme- und Karrierechancen
  • ein tolles Kollegium und die Möglichkeit, Deine Persönlichkeit einzubringen

Typische Aufgaben eines Altenpflegehelfers m/w/d

Unterstützen: Du hilfst Senioren und pflegebedürftigen Menschen beim Anziehen, Zähne putzen oder beim Haare waschen.
Betreuen: Unter die allgemeine Betreuung fallen beispielsweise die Hilfe beim Essen, die Begleitung der Senioren bei Spaziergängen und die Kontrolle, dass sie ausreichend trinken.
Beschäftigung: Altenpflegehelfer haben immer eine Idee, wie sie die Freizeit ihrer Bewohner unterhaltsam gestalten können, zum Beispiel gemeinsam töpfern oder malen.
Besprechen: Es werden viele Gespräche mit Angehörigen geführt, in denen es über das Wohlbefinden ihrer Lieben oder den Gesundheitszustand des Bewohners geht.
Dokumentieren: Was hat der Bewohner gegessen, hatte er Schmerzen oder war sein Verhalten auffällig, beispielsweise weil er Angstzustände hatte? Alles wird in Berichten, manchmal auch in einem Online-Programm dokumentiert.
Assistieren: Häufig arbeitet man mit Altenpflegern zusammen und misst zum Beispiel in deren Anwesenheit den Blutdruck oder die Körpertemperatur.

Also bewirb Dich noch heute!

Arbeitsort

Die beschriebene Stelle ist an folgenden Standorten zu besetzen:

Arbeitgeber

DRK-Seniorenzentrum Weimar gGmbH
(100%ige Tochtergesellschaft des DRK Weimar)

Interessiert?

Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit beim DRK Weimar haben, oder mehr Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an den oben genannten Ansprechpartner.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und ein persönliches Kennenlernen.

  • Bewerberdaten und Datenschutz

    Bewerbungen

    Mit der Abgabe der Bewerbung (egal ob auf digitalem oder analogem Weg) werden Daten an uns übermittelt und diese von uns verarbeitet. Die Verarbeitung geschieht aufgrund des berechtigtem Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Das heißt, ohne die Verarbeitung könnten wir keine Bewerber anschreiben oder eine geeignete Auswahl treffen. Da Sie Ihre Unterlagen also freiwillig übersenden, gehen wir davon aus, dass Sie die Verarbeitung wünschen.

    Ihre Bewerbungsdaten bzw. -unterlagen werden wir 6 Monate nach Ende des Bewerbungsverfahrens löschen bzw. vernichten.

    Auch dieser Verarbeitung kann jederzeit formfrei widersprochen werden, ohne Angaben von Gründen und mit Wirkung für die Zukunft.

    Weitere Informationen und unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter www.drk-weimar.de/datenschutz.