Corona_Test_Schnelltest_DRK_Weimar_15_Minuten_Rotes_Kreuz_Infektion_Antigen_PoC.png
Corona-SchnelltestCorona-Schnelltest

Sie befinden sich hier:

  1. Fördern & Helfen
  2. Corona
  3. Corona-Schnelltest

Corona-Schnelltest im DRK Testzentrum

Corona-Schnelltestzentrum

Geöffnet
Montag bis Freitag
14:00 bis 18:00 Uhr

Telefon: 
03643 86 02 336

Mail:
wirhelfenkonkret(at)drk-weimar.de

Humboldtstr. 82
99423 Weimar

Zum Schutz der Bevölkerung und Einschränkung einer Verbreitung von SARS-CoV-2, können Sie sich in unserem CoVID19-Testzentrum, Ihre Familienangehörigen und Mitarbeiter schnell und unkompliziert ohne Termin auf Sars-COV-2 („Coronavirus“) testen lassen. Die Testung inklusive Ergebnismitteilung ist in ca. 20 Minuten erfolgt.

Wir heißen Sie von Montag bis Freitag von 14:00-18:00 Uhr willkommen. Sie benötigen für die Testung keinen Termin, kommen Sie einfach vorbei.

Die Testung wird für Menschen mit und ohne Symptomen empfohlen, um eine frühzeitige Erkrankung zu identifizieren. Falls Sie bereits Symptome haben, melden Sie sich bitte telefonisch VORHER an (03643 / 8602 336). Bei positiver Testung werden Ihre Daten an das zuständige Gesundheitsamt weitergeleitet - weitere Anweisungen folgen dann vom Gesundheitsamt.

Bitte tragen Sie zu jeder Zeit einen Mund- und Nasenschutz, sowohl in unseren Räumlichkeiten als auch im Außenbereich. Desinfektionsmittel stehen vor Ort zur Verfügung.

Anfahrt

Das Corona-Schnelltest-Zentrum befindet sich in den Räumlichkeiten der Ersten-Hilfe-Ausbildung, an der Rettungswache des DRK Weimar, gleich neben Kaufland.

Humboldts. 82, 99423 Weimar

Sie können auf dem Gelände parken. Fahren Sie bitte rechts hinter das Testzentrum (Anweisungen vor Ort sind vorhanden).

Sie haben keine Möglichkeit selbst anzureisen? Nutzen Sie das Angebot unseres Fahrdienstes - Klicken Sie hier!

Wichtige Informationen

  • Warum sollte ich mich testen lassen?

    Der freiwillige Corona-Schnelltest kann Aufschluss geben über eine akute Infektion. Die Trefferquote ist sehr gut. Es geht darum, das Virus erst gar nicht in Umlauf zu bringen. Daher wird der Test bereits in folgenden Einrichtungen fast täglich verwendet:

    • Der Zutritt für Besucher in Krankenhäuser ist oftmals ausschließlich mit vorherigem negativem Test gestattet.
    • Das Personal in Pflegeeinrichtungen wird regelmäßig getestet, um eine Verbreitung in der Seniorenwohnanlage zu verhindern.
    • Schulen lassen die Schüler vor Abschlussprüfungen testen um sicherzustellen, dass niemand das Virus "mitbringt".

    Nun wird mit dem Schnelltest für Jedermann eine Möglichkeit geschaffen, sich testen zu lassen. Wollen Sie Ihre Großeltern besuchen? Arbeiten Sie in einem Beruf, in dem ein negatives Testergebnis ihren Kunden ein gutes Gefühl gibt? Kehren Sie aus einem Risikogebiet zurück? Es gibt viele Anwendungen, bei denen ein vorheriger negativer Test gewünscht, oder Bedingung ist.

    Der Schnelltest ist auch sehr gut geeignet, Menschen mit geringen Symptomen wie leichter Husten, Niesen und etwas Halsweh auf eine akute SARS-VoV-2 Infektion zu überprüfen. Bei Fieber und schweren Symptomen, melden Sie sich bitte bei Ihrem Hausarzt.

  • Preis für Corona-Schnelltest

    Der Corona-Schnelltest kostet 30 €. Darin ist ein PoC-Antigen-Schnelltest enthalten und die Durchführung.

  • Was macht ein Antigen-Schnelltest?

    Moderne Antigen-Schnelltests weisen Eiweißfragmente (Proteine) des Coronavirus nach – und zwar innerhalb von 10 – 20 Minuten. Das Testergebnis ist sehr zuverlässig. Die einfachere Auswertung eines Antigentests erlaubt die Testung auch außerhalb eines Labors.

  • Wie läuft der Test ab?

    Bei Betreten des Testzentrums können Sie zunächst den Test bezahlen. Dies ist auch kontaktlos möglich. Danach gelangen Sie in einen anderen Raum, wo Sie einen Datenbogen ausfüllen und eine kurze Aufklärung erhalten.

    Dann erfolgt der Test durch medizinisches Fachpersonal in Vollschutz-Ausrüstung. Zunächst wird ein Stäbchen in den Mund bis zum tiefen Rachen-Raum eingeführt und ein Abstrich genommen - denn gerade dort befinden sich die Viren. Dann wird das Stäbchen über die Nase in den Rachen-Raum eingeführt um das Testergebnis zu verbessern und Fehler auszuschließen.

    Danach gehen Sie in einen weiteren Raum, wo Sie 15 Minuten warten. In der Zeit arbeitet der Schnelltest. Nach 15 Minuten kann eine Aussage zum Testergebnis getroffen werden. Sie verlassen danach die Einrichtung.

  • Wir schreiben Sicherheit groß!

    Unserer eigens entwickeltes Hygienekonzept garantiert höchste Hygieneanforderungen und schützt Sie somit bei der Testung.

    Zum Einsatz kommen ausschließlich Tests, die auf der Internetseite des Bundesinstituts für Arzneimittel (BfArM) veröffentlicht sind. Diese Tests erfüllen alle Anforderungen, die das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) in Abstimmung mit dem Robert-Koch-Institut (RKI) festgelegt hat.

  • FFP2-Masken zum Kauf vorhanden

    FFP2 Masken & OP-Masken sind vorrätig und können ebenfalls in der Humboldts. 82 käuflich erworben werden. Eine FFP2-Maske kostet 1,50 €. Die Ausgabemenge ist auf 3 Stück pro Person begrenzt.

  • Unternehmenspaket - vor Ort Testung bei Ihnen möglich.

    Ein gutes Gefühl für Sie und Ihre Mitarbeiter.

    Sie können ein mobiles Test-Team für Ihr Unternehmen buchen. Wir führen den COVID-19 Schnelltest in Ihren Räumlichkeiten durch und bringen alle benötigten Materialien mit. Auch hierbei wird mit dem PoC-Antigen-Schnelltest getestet.

    Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch unter 03643 / 8602 336. Dann können wir die Einzelheiten zum Testtermin klären.

Weitere Hilfestellungen

Klicken Sie auf das Bild, um sich über weitere Corona-Hilfsangebote zu informieren.