Banner_mit_Nummern_DRK_Corona_Hilfe_Weimar_01.jpg
Corona Hilfe WeimarCorona Hilfe Weimar

Sie befinden sich hier:

  1. Fördern & Helfen
  2. Corona
  3. Corona Hilfe Weimar

Ansprechpartner

Marcus Fienhold

Telefon: 
03643 86 02 350
Fax: 
03643 86 02 399

Mail:
m.fienhold(at)drk-weimar.de 

Rollplatz 10
99423 Weimar 

Wir helfen konkret

Corona ist auf dem Vormarsch. Auch in Weimar. 

Wir können die Auswirkungen auf unser Leben noch nicht ganz abschätzen, aber das Deutsche Rote Kreuz in Weimar bereitet sich auf einschneidende Veränderungen vor. Eine der größten Herausforderungen wird es sein, Alleinstehende und alte Menschen in Quarantäne zu versorgen - mit Menschlichkeit, mit Einkäufen, mit kleineren Dienstleistungen.

Doch auch Betreiber von Heimen und Pflegediensten werden die Unterstützung der Bevölkerung und der Politik benötigen. Wenn die Quarantäne auch Mitarbeiter in der Pflege betreffen wird, sind pflegebedürftige Menschen in einer besonderen Hilfssituation. 

Aus diesem Grund hat das DRK Weimar diese Seite ins Leben gerufen und möchte zwischen Hilfesuchenden und Hilfewilligen vermitteln. Geleitet und organisiert vom DRK. 

Unsere konkreten Angebote

  • Einkaufshilfen

    Wenn Sie Ihre Wohnung nicht verlassen können, besorgen wir Ihren Einkauf!

    Melden Sie sich bitte telefonisch unter der 03643 / 8602 333 oder schreiben Sie uns eine Mail an wirhelfenkonkret(at)drk-weimar.de mit dem Betreff Einkaufshilfe. Bitte fertigen Sie für uns eine möglichst genaue Einkaufsliste an! 

    Wir besorgen dann Ihren Einkauf. Sie müssen nicht in Vorleistung gehen und haben nur einmaligen Kontakt - bei der Zustellung!

    Bitte unbedingt beachten:

    • Lieferung der Einkäufe zwischen Montag und Freitag möglich
    • 24- 48 Stunden Bearbeitungsdauer je nach Auslastung
    • Lieferung ohne Aufpreis frei Haus
    • Zahlung in bar oder Kartenzahlung (in Vorbereitung)
    • Wir stellen Ihnen den Einkauf vor die Tür und Sie legen dann das Bargeld vor die Tür, möglichst passend - kein persönlicher Kontakt!
    • Bei Kartenzahlung möglichst kontaktlos mittels NFC bezahlen (in Vorbereitung)
    • Unser Einkaufspartner ist Nahkauf Loch (Taubacher Str. 47, Weimar)
    • Die Bearbeitung der Bestellung ist abhängig von der Verfügbarkeit der einzelnen Produkte

    Bitte beachten Sie, dass wir alle Hilfestellungen NUR OHNE PERSÖNLICHEN KONTAKT und unter Vorgabe der derzeitigen Kontaktsperre durchführen können.

  • Persönliche Hilfestellungen von A bis Z

    Hilfe von A bis Z

    Apothekengang
    Essen auf Rädern
    Fahrdienst
    Gassi gehen
    Vermittlung Psychologischer Betreuung
    Zahnarzttermin

    In dieser besonderen Zeit, kann jeder in eine Situation geraten in der er Hilfe benötigt. Nicht alle unsere Mitmenschen haben Familie oder Freunde in der Nähe. Hier hilft das Deutsche Rote Kreuz konkret mit vielen Hilfsangeboten.

    Melden Sie sich einfach bei uns über das Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter der 03643 / 8602 334.

  • Quasselstrippe - einfach mal quatschen.

    Fällt dir die Decke auf den Kopf? Ruf an!

    Die häusliche Isolation und die Kontaktsperre machen Ihnen zu schaffen? Wenn Sie einfach mal nur reden wollen, rufen Sie unser Quasselstrippe an. Wir haben einfach nur ein offenes Ohr für Sie, oder auch mehr:

    • Sachkundige Vermittlung von spezifischen Hilfsangeboten
    • Eine Möglichkeit sozialen Austauschs
    • geprüfte Gesprächspartner
    • Rückrufservice - einfach hier klicken und Bedarf anmelden

    03643 / 8602 335
    Montag bis Freitag 9 - 17 Uhr

  • Eltern-Telefon

    Für alle Eltern, die in der aktuellen Situation Unterstützung für eine gelungene Familienzeit benötigen, bietet unser DRK-Kreisverband eine kostenfreie pädagogisch-professionelle Telefonberatung an.

    Das Elterntelefon ist unter Tel. 03643 / 8602 336 erreichbar. Sozialpädagogische Fachkräfte stehen montags-freitags von 9-17 Uhr bereit und haben ein offenes Ohr für Fragen, Nöte und Sorgen der Anrufer angesichts der krisenbedingten Veränderungen im familiären Alltagsleben.

Gebietskarte des DRK Weimar

Auch DU kannst helfen!

Hilfen sind in vielen Bereichen denkbar. Hier sind wir kreativ und reagieren auf die Bedürfnisse der Bevölkerung.

Hilfe ist in folgenden Bereichen möglich:

  • Einkaufshilfen für Alte und Isolierte Menschen
  • Persönliche Hilfestellungen von A bis Z
  • Quasselstrippe - einfach mal quatschen lassen

Auch außerhalb der zuvor genannten Bereiche, brauchen wir immer Unterstützung in:

  • Pflege - Unterstützung in Heimen oder im ambulanten Pflegedienst, auch als Alltagsbegleiter
  • Sanitätsbereitschaft und Katastrophenschutz
  • Jugendrotkreuz

Ich möchte helfen.

Klick auf folgenden Link und registriere Dich.

Jetzt als ehrenamtlicher Helfer registrieren und loslegen.

Deine Vorteile:

  • Konkreter Helferauftrag für eines unserer Hilfsangebote.
  • Freie Zeiteinteilung: Du entscheidest selbst, wie viel Zeit Du für Deine Tätigkeit beim DRK investierst.
  • Schutzmaßnahmen und Absicherung: Die Sicherheit unserer Aktiven hat oberste Priorität! Dafür sorgen vielfältige Schutzmaßnahmen.
  • Versicherungsschutz: Du bist über uns versichert.
  • Auslagenerstattung: Das freiwillige Engagement beim DRK ist unentgeltlich. Kosten aber sollten Dir dadurch nicht entstehen. Deshalb erstatten wir zum Beispiel Fahrtkosten.

 

*Änderungen vorbehalten